Bleistiftzeichnungen - Zeichnen mit Bleistift lernen

Weshalb entscheiden sich Künstler für das Portrait zeichnen mit dem Bleistift?

Zeichnen lernen mit Bleistift Bleistiftzeichnung einfach für Anfänger zum Nachzeichnen Anleitung Ideen Bilder leicht nachmalen Sketchus

Bleistiftzeichnung - Das Zeichnen ist eine wunderbare Freizeitbeschäftigung. Es erweitert unsere Sicht auf die Welt und das Einfühlungsvermögen für das Wesenhafte der Dinge. Die Basis aller bildenden Künste ist das Zeichnen. Das meistverwendete und ausdrucksstärkste Zeichenmedium war und ist der Bleistift.

Sind Zeichnungen mit Bleistift für Anfänger geeignet?

Gerade wenn man mit dem Zeichnen anfangen möchte, eignet sich das Zeichnen mit dem Bleistift besonders gut. Der Grund dafür ist das beim Zeichnen mit Bleistift viele Techniken angewendet und erlernt werden können wie zum Beispiel das Schattieren, „Schummern“ (Nur mit der breite der Stiftmine zeichnen), schraffieren oder wischen.

Zeichnungen mit Bleistift für Anfänger Menschen?

Besonders am Anfang ist es schwer, die Motivation aufrecht zu erhalten, doch wie jeder weiß, liegt es an einem selbst, wie gut man voranschreitet. Viele werden behaupten:“ Die wenigen, die zeichnen können, haben Talent.“ Die Wahrheit ist aber, wer übt und ständig weiter macht und sich neuen Herausforderungen stellt, der wird auch Erfolge sehen und man wird merken, dass Zeichnungen mit Bleistift einfach sind.

Zeichnungen mit Bleistift für Anfänger Hände

Schaut man sich die Lernkurve an, so sollte man langsam anfangen und nichts überstürzen. Beim Zeichnen eines Gesichtes zum Beispiel sollte man sich nicht versuchen alles auf einmal zu zeichnen, sondern sich eventuell erst um die Augen, Nase, Mund dann Ohren kümmern, bis man diese einigermaßen gut beherrscht und sich so Stück für Stück sein Gesicht zusammenbasteln und dann zusätzlich die Frisur überträgt.

Warum Zeichnen lernen mit Bleistift?

Ganz einfach gesagt ist es mit der Beste Weg seine Karriere bzw. Hobby zu starten. Denn wenn man davon ausgeht, dass die Materialkosten für Bleistift und Papier sehr gering sind und man tatsächlich nur seine Kreativität braucht und sich nicht zusätzlich Gedanken machen muss welche Acrylfarben, Pinsel und weiteres Material braucht. Dann kann man nur sagen fangt an und findet eure Passion.

Welche Bleistifte zum Zeichnen?

Die Wahl der Bleistifte spielt eine erhebliche Rolle und gerade beim Start sollte man sich eine Grundausstattung zu legen die jedoch nicht allzu teuer sein muss. Betrachtet man die verschiedenen Bleistifte so beginnt es bei Harten Bleistiften von H9 – H2 über die mittleren von H – B und zu guter Letzt die weichen von B2 – B9. Bleistifte bestehen aus einem Graphit - Ton auch wenn im Name Blei steht, ist dennoch keines enthalten.

H9 – H2 Harte Bleistifte

In Harten Bleistiften ist der Ton – Anteil höher und der Grafit – Anteil geringer und je höher die Zahl hinter dem H „hard“ ist, desto höher ist auch der Ton - Anteil, somit wird die Mine relativ hart und man kann damit sehr feine Linien zeichnen. Ein wenig problematisch ist, dass die Mine sehr hart ist und ein wenig in das Papier ritzt, weswegen die harten Bleistifte gut geeignet sind für Technische Zeichnungen.

H, HB, F, B Mittlere Bleistifte

HB steht für „hard black“ und eignet sich wie F für „firm“ optimal zum Schreiben. Die mittleren Bleistifte eignen sich zugunsten von Bleistiftzeichnungen Anleitung einer Vorzeichnung wie auch Skizzen.

B2 – B9 Weiche Bleistifte

In weichen Bleistiften ist der Grafit - Anteil höher und der Ton – Anteil niedriger. Je weicher die Mine ist desto stärker und gröber ist der Abrieb und man kann kontrastreicher zeichnen. Durch weiche Minen wird die Bleistiftzeichnung einfach im künstlerischen Sinn. Den einzigen Haken, den es gibt, ist das Verwischen, welche aber ebenfalls als Methode angewendet werden kann.

Warum sind Zeichnungen mit Bleistift leicht?

Die Herausforderung besteht darin mit dem Zeichnen Bleistift Ideen zu finden, doch es gibt viele Varianten und Möglichkeiten die Zeichnungen mit Bleistift einfach zu gestalten. Starte mit einem Wort Linien oder beliebige Formen, um erstmal warm zu laufen. Techniken wie mit Worten Gemälde zu gestalten ist eine besondere Kunst. Andere Techniken wie One-Line-Illustrationen können auch genutzt werden, um Großartige Werke zu erschaffen, denn jeder startet klein und niemand kann ohne Übungen jemals groß werden.

Bleistiftzeichnungen sind detailliert & arbeitsintensiv

Bleistiftzeichnungen sind sehr detailliert und arbeitsintensiv, da sie Strich für Strich mit der Bleistiftspitze gezeichnet werden. Die Ausführung ist trotz der besonderen Bildwirkung eher selten.

Der Bleistift - ein simples Instrument

Der Bleistift ist zwar ein simples Instrument, jedoch werden damit komplexe Portrait Bleistiftzeichnungen gezeichnet. Der Grund dafür ist das dem Künstler ein breites Spektrum an kreativen Möglichkeiten durch die Fülle der angebotenen Bleistifte eröffnet wird.

Eine Bleistiftzeichnung ist im Gegensatz zu den farbigen Techniken nicht gebunden

Durch die verschiedenen Minenvariationen wie zum Beispiel dünnen Minen, die einen hohen Anteil an Ton im Graphitkern haben, lassen sich ganz zarte, präzise Linien ziehen und feinste Details sauber darstellen. Diese Minen hinterlassen, nur leicht aufgesetzt, hauchfeine, blassgraue Spuren und verleihen der Zeichnung etwas Einzigartiges. Die weichen Minen mit wenig Ton in der Graphitmischung hingegen erzeugen ein sattes, glänzendes Schwarz und lassen sich gut zum Einfärben größerer Partien durch Schraffieren und zum Betonen von Umrissen benutzen. Der Graphitauftrag der Bleistiftspitze ist im Vergleich zu vielen anderen Techniken ein ermöglicht ein ortsungebundenes. Eine realistische Bleistiftzeichnung ist im Gegensatz zu den farbigen Techniken nicht ans Tageslicht gebunden.

Lässt sich zudem der Glanz von metallenen Gegenständen ausgezeichnet wiedergeben

Trotz der Einfarbigkeit kann so eine Fülle an Formen und Linien erzeugt werden, welche auch einer monotonen Bleistiftzeichnung Leben verleihen. Durch das Polieren der eingefärbten Flächen mit einem Stofflappen oder einem Wattebausch, den man fest aufdrückt, lässt sich zudem der Glanz von metallenen Gegenständen ausgezeichnet wiedergeben. Wenn Sie zudem mit dem Radiergummi noch einige Glanzlichter herausarbeiten, funkeln der dargestellte Gegenstand oder das gezeichnete Auge wie lebensecht.

Die Wirkung der Bleistifte wird oft unterschätzt.

Wahrscheinlich liegt es daran, dass der Bleistift vergleichsweise zu den bekanntesten Zeichengeräten gehört. Nahezu jeder hat im Alltag mit Bleistiften zu tun. Als reines Schreibutensil oder meist auch für Notizen und Skizzierungen. Sie benötigen ein Geburtstagsgeschenk für ihren Freund oder wollen ihrer Frau zum Hochzeitstag oder auch vielleicht zum Valentinstag überraschen? Dann ist die Wahl für eine Portrait Bleistiftzeichnung genau das Richtige für sie.

Zeichnungen mit Bleistift für Anfänger - 100 Zeichnungen zum nachzeichnen

Bilder zum Nachmalen mit Bleistift für Anfänger.

Am Anfang ist es schwer Motive zu entdecken bzw. sich Motive auszudenken. Deswegen gibt es diverse Zeichen oder Bilder oder auch Gegenstände, die man einfach abzeichnen kann. Unter anderem eignen sich eine Banane, ein Dreieck oder anderes ähnliches. Es geht vor allem erst mal darum einfache Bilder mit Bleistift zeichnen, um sich daran zu gewöhnen. Sobald man ein wenig vorangeschritten ist, funktioniert es auch Zeichnungen zum Nachzeichnen zu verwenden und daraus ein wenig erfolgreicher zu werden.

Zeichnen lernen mit Bleistift lernen Bleistiftzeichnung einfach für Anfänger zum malen Anleitung Sketchus

Tier Bleistiftzeichnung einfach für Anfänger zum Nachzeichnen Anleitung Sketchus Portrait

Tier Zeichnen lernen mit Bleistift Bleistiftzeichnung einfach für Anfänger zum Nachzeichnen Sketchus Portrait

Bleistiftzeichnung einfach für Anfänger zum Nachzeichnen Anleitung Sketchus Portrait

Mit Bleistift augen zeichnen Sketchus Bleistiftzeichnungen

Bleistiftzeichnungen Augen zum malen

Mehr dazu: Augen zeichnen für Anfänger

Zeichnen lernen mit Bleistift Bleistiftzeichnung einfach für Anfänger zum Nachzeichnen Anleitung Sketchus Portrait